Der Dieb und Das einsame Mädchen.
 



Der Dieb und Das einsame Mädchen.
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Besucher online

http://myblog.de/purzeltraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

ich weiss es einfach ... ich weiss einfach dass du so unglaublich schön bist..

wie geht das .. ich fühl mich mit dir so verbunden... in so wahnsinnig vielen gedanken momenten dingen und situationen .. .das hab ich noch nie so erlebt... denn. wir kennen uns noch nicht lange... und so was intensives... ich bin so glücklich dich kennen gelernt zu haben... zu dürfen..

ich nehm meine tasche...und meine zigaretten... mach die tür auf und geh los... ich geh einfach irgendwo hin... ich lauf bekannte große strassen entlang... bieg in eine kleine seitenstrasse ein... ein wende hammer.. durch den garten... in einer anderen strasse... ich weiss nicht wo ich bin...noch nie dagewesen, zu falsch zu weit weg ... und plötzlich ... komm ich bei diesem haus raus... wie kann das sein..? ich bin ziellos.. ich hab den überblick verloren... ich weiss nicht wo ich ansetzen soll... um die gründe zu suchen und .. zu verarbeiten.. dass es so ist wie es ist... aber alles ist alles ... ist so groß und vielseitig ...

wie geht es dir?

3.10.06 14:16


sieht aus wie gemalt :]

6.10.06 01:05


hm hier bin ich nun.. und ich bin dran mit schreiben.. und ich will nur sagen.. dass ich neulich ein paar stunden mit dir verbracht hab.. und mir die zeit mit dir wie in einem film vorkommt.. was eigentlich eins der schönsten sachen ist die ich dir sagen konnte...mittlerweile und das ist auch wieder was ganz großes.. fühl ich mich so als hätte ich endlich die verantwortung für dich übernommen... ja ich möchte dich beschützen vor all dem bösen auf der welt.. vor all den momenten in denen du dir selber nicht mehr traust und dich alleine fühlst.. dann will ich dich beschützen und für dich dasein können.. hab niemals angst davor.. ich könnte mich gegen dich entscheiden.. ich kann dir sehr sehr sicher sagen dass es nicht so schnell passieren wird.. weil alles mit dir.. die gespräche so endlos sind und ich mich in diesen momenten in all meine gefühle verlieben möchte.. und dann denke ich mir es ist perfekt.. vor uns diese unglaubliche leere.. und wir beide unter einem baum auf einer mauer... es war wunderschön und ich danke dir dafür und dafür und dafür...und nachdem du deinen traum erzählt hast.. hatte ich wirklich ein schlechtes gewissen.. ich habe mich gefühlt als hätte ich dich im stich gelassen..

ich liebe dich tut mir leid das es so lange gedauert hat.

10.10.06 21:58


hm hab wieder son doofes erhötes mitteilungsbedürfnis und auf der anderen seite mach ich mir auch wieder sorgen..weil du eben so schnell verschwunden bist.. und das für den sorgenmachenden menschen.. indem fall für mich.. noch ne scheiß situation war.. weil ich ncih weiß ob das mit dem gespräch zusammenhing..

 

13.10.06 21:27


das .. tut mir wirklich wirklich leid ich.. hatte gar keinen grund so plötzlich zu verschwinden in zusammenhang mit dem gespräch nein.. das war wahrscheinlich irgendwas belangloses mit meinem vater ...

es berührt mich wenn du dir.. sorgen machst.. mich hat dein letzter eintrag auch .. so sehr gefreut und berührt aber .. ich möchte nicht.. dass du dir zuviel sorgen machst weil .. das ist nicht gut .. nein..

ein richtiger blogeintrag wird noch folgen in den nächsten 24 stunden..

16.10.06 12:33


mein lieblingskind .. jetzt sitz ich hier.. und man könnte wirklich sagen.. ich fühle mich schon fast wie im gefängnis.. ich vermiss dich.. ich brauche.. nochmal diese gespräche .. es .. bringt mich so unheimlich viel weiter.. mich mit mit dir zu unterhalten.. über alles wirklich ich könnte.. mit dir über einfach alles reden und.. ich träum wieder von einem dieser abende.. wir sitzen .. und trinken .. und dann.. rauchen wir viel.. und mein kopf auch.. und die worte kann ich am himmel sehn damit ich sie nicht vergesse.. es.. fühlt sich tatsächlich.. wie du gesagt hast.. an wie in einem film .. man müsste alles festhalten aber.. das wäre wieder eine lose kopie.. man kann die gefühle nicht aufnehmen.. ich bin so glücklich dich zu kennen.. ich weiss nicht.. wie man das nennt.. die worte sind so begrenzt unsere sprache.. kann das nicht ausdrücken.. einfach nur freundin.. das.. ist viel mehr.. so .. mit seele und herz und kopf und geist und gefühl verbunden.. da ist so ein loses band zwischen uns .. 'lose' aber nicht negativ bewertet.. da ist einfach eine so riesige spannweite.. die soweit ausdehnbar ist.. ich kann mir einfach so unglaublich viel vorstellen.. zwischen uns.. beiden.. mir ist es so wichtig.. so so wichtig.. mir dir zu reden.. wenn ich bei dir bin .. ich kann .. einfach alles vergessen.. aber auch an alles denken.. und dann ist es mit dir.. schon um einiges.. erträglicher diese vielfältigkeit.. diese gedanken.. und ich denke du weisst was ich meine.. zu ertragen. ich bin so dankbar.. dass ich mit dir sein kann.. ich liebe dich einfach .. vergiss das nie.. es ist schon heftig.. in dieser kurzen zeit die wir uns kennen.. das schon sagen zu können aber.. du bist .. einer der wichtigsten menschen.. in meinem leben und.. das meine ich so ernst

stell dir vor.. wie es wäre du könntest.. das lachen .. dieses unbeschwerte gefühl.. auffangen mit deinen händen und in deinem herz einschließen... und jetzt denke und denke ich weiter.. und ich komme wieder zu dieser vielseitigkeit.. gibt es eigentlich .. irgendeine .. bescheuerte erklärung dafür? warum alles so vielseitig ist.... oder eine halbwegs verständliche.. was denkst du..

ich denke der mensch ist zu klein.. um alles zu fassen er.. verzweifelt bei dem gedanken dass er nicht alles fassen kann.. ?

ich liebe dich ..

20.10.06 21:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung